Dyck goes Orange - 72Stagpower

Dyck goes Orange - 72Stagpower und BMW Classic

Dyck goes Orange - 72Stagpower und BMW Classic präsentieren mit den Classic Days 2019 einen absoluten Highlight-Sonderlauf. Im eigens geschaffenen "Jägermeister"-Paddock im neuen Fahrerlager stehen gleich sechs fantastische Boliden aus dem Hause „Bayerische Motoren Werke“.

 

classic days jaergermeister formel1Im Zeichen des Hirschen

Fahrzeuge im Look der Marke mit dem Hirsch, deren Rennteams so legendär waren, wie keine anderen.

Das "Arbeitsgerät" für die Racing Legends auf der 3 km langen Rundstrecke in den Demonstrationsläufen:

  • March BMW F2
  • BMW 3.0 CLS
  • BMW 320 Gruppe 5,
  • BMW M1
  • BMW 320 Turbo Gruppe 5
  • BMW Turbomeister

 

classic days Turbomeister HommageBMW = Begeisterung mit Wucht!

Pilotiert werden die Wagen u.a. von Prinz Leopold „Poldie“ von Bayern und Eckhard Schimpf. Unter dem Titel „72Stagpower meets BMW“ wird sich wahrlich ein Donnergrollen bemerkbar machen, wenn die Riege der weiß blauen Kraftpakete mit tollem Sound ins Geschehen eingreift.

Wer noch keine Tickets hat, sollte versuchen schneller zu sein als die Jägermeister-Rennfahrzeuge und gleich im Online-Ticketshop zugreifen. Daran denken: Die Tickets sind im Vorverkauf doch immer einige wertvolle Euros günstiger als an den Tageskassen.

 

 

Ab ans Schloss vom 2. - 4. August. We see you there!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.